SMK LehrerinSachsenMarke Violett Orange

 

 

OS Regis-Breitingen

Termine rund um die Schule

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
Datum : Donnerstag, 23. Mai 2024
24
Datum : Freitag, 24. Mai 2024
25
Datum : Samstag, 25. Mai 2024
26
Datum : Sonntag, 26. Mai 2024
27
Datum : Montag, 27. Mai 2024
28
Datum : Dienstag, 28. Mai 2024
29
Datum : Mittwoch, 29. Mai 2024
30
Datum : Donnerstag, 30. Mai 2024
31
Datum : Freitag, 31. Mai 2024

Förderverein der Oberschule Regis-Breitingen fungiert unter neuer Vereinsführung

Die Zukunft des Fördervereins der Oberschule Regis-Breitingen ist gesichert.

In der letzten Vereinssitzung am 20.11.2023 wurde ein neuer Vorstand gewählt.
An der Vereinsspitze stehen nun Frau Irmscher und Frau Teuber, die durch weitere engagierte Eltern unterstützt werden. In der Sitzung wurden die Ziele des Fördervereins neu definiert. Der Schulstandort Regis-Breitingen ist gesichert. Nun gilt es mit vereinten Kräften die Schule bei der Organisation und Umsetzung kultureller Höhepunkte zu unterstützen. Außerdem wurde beraten, wie Familien mit geringem Einkommen bei Klassenfahrten geholfen werden kann und wie besondere schulische Leistungen von Schülerinnen und Schülern anerkannt und gewürdigt werden können. Es wurden bereits viele neue Ideen besprochen, die nun umgesetzt werden müssen. Der Förderverein ist dankbar für jede Form der Unterstützung und wirbt für weitere kreative Ideen und Ihre Mitgliedschaft. Der Mitgliedsantrag ist auf unserer Homepage unter: http://www.osregis.de/index.php/wichtiges-zu-schule/foerderverein zu finden.

logo frderverein final

>> Transparenzhinweis: Seit 1. Januar 2023 ist das Sächsische Transparenzgesetz vom 19. August 2022 (Sächs-GVBl. S. 486) in Kraft. Es gewährt jeder Person ein Recht auf Zugang zu den bei einer transparenzpflichtigen Stelle im Freistaat Sachsen verfügbaren Informationen, soweit keine Ausnahme gilt (Transparenzanspruch). Schulen sind transparenzpflichtige Stellen nur, soweit Informationen über den Namen von Drittmittelgebern, die Höhe der Drittmittel und die Laufzeit der mit Drittmitteln finanzierten abgeschlossenen Forschungsvorhaben betroffen sind. <<